Der BV Bern

Der Bogenschützenverein Bern (BVB) wurde 1950 gegründet. Heute ist der BVB ein moderner, kompetenter und innovativer Sportverein. Wir fördern nicht nur die Sportart Bogenschiessen, sondern organisieren gemäss unseren Statuten auch Wettschiessen mit anderen Vereinen. Dazu gehört vor allem das FITA Bern, sowie auch Schweizermeisterschaften Indoor und Outdoor. Inzwischen umfasst unser Verein fast 100 Mitglieder. Unser Trainingsplatz liegt im Hoselupf an der Aare in Bern.

Im BVB sind Bogenschützen und Bogenschützinnen mit unterschiedlichen Interessen herzlich willkommen. Während sich Einzelne gezielt auf Medaillienwettkämpfe vorbereiten, suchen andere eher die Freude oder das “ZEN”, welche man bei dieser faszinierenden Sportart erleben kann: sei es mit dem olympischen Recurve-Bogen oder mit visierlosen Instinktiv-Bögen (Bowhunter oder Longbow).

Bild: 1975

Ivo_web