Traditionell

„Traditionell“ beschreibt eigentlich die Schiesstechnik mit einem Bogen ohne Visier. Das Zielen erfolgt damit nicht mit einem Auge und einer Zielvorrichtung, sondern eben instinktiv durch das korrekte Ausrichten des Körpers mit Blick auf das Ziel. Die Bogenarten, mit denen instinktiv geschossen wird, sind die Kategorien Langbogen (Longbow) und Bowhunter. Die Bögen für das traditionelle Schiessen müssen grösstenteils aus natürlichen Materialien gefertigt sein. Während ein Langbogen mit Holzpfeilen geschossen werden muss, setzt man beim  Bowhunter schnelle Carbonpfeile ein.

In den letzten Jahren wurde auch im BVB das instinktive Schiessen mit visierlosen Bögen ohne weiteres technisches Zubehör immer beliebter. Für den traditionellen Langbogen sowie Bowhunter (Recurvebogen aus mindestens 80% natürlichen Materialien) werden auf Waldparcours mit 3D-Tieratrappen Wettkämpfe durchgeführt.