1. Augustfeier im Hoselupf

1. Augustfeier im Hoselupf

Auf dem Terrain des BV Bern an der Aare gab es am 31. Juli ab 18:00 die Gelegenheit, den 1. August mit Essen und Musik zu feiern. Es waren insgesamt etwa 25 Mitglieder des Vereins anwesend und da viele Personen ein Salat oder Dessert mitbrachten, eröffnete sich ein reichhaltiges Buffet, unter anderem sogar mit einem BV Bern-Kuchen (siehe Foto). Das traditionelle Fackelschiessen nach dem Eindunkeln musste leider aufgrund der Trockenheit abgesagt werden, dafür spielte ab 20:15 unsere kleine Band, bestehend aus Yvo (Mandoline/Banjo), Irene (Violine) und Robin (Violine), ein kleines Konzert, wobei wir leider einige Stücke  aufgrund der krankheitsbedingten Abwesenheit unseres Gitaristen Heiner abändern oder weglassen mussten. Die Feier ging nach dem Konzert auch ohne Fackelschiessen noch weiter, und endete erst spät, so gegen 23:00.

Fotos von Hartmut und Robin

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.